Das 4vs4+3 – die Mutter aller Positionsspiele

Das 4vs4+3 stellt die wohlmöglich beste Spielform zum Training des Positionsspiels dar. Nahezu alle großen Clubs deren Hauptaugenmerk auf Ballbesitzfußball liegt nutzen die Übung regelmäßig. Im Folgenden beleuchten wir die zahlreichen impliziten und expliziten Coaching-Punkte dieser Form. Wir konzentrieren uns dabei bewusst auf deren offensive Aspekte , da diese bei Mannschaften mit Augenmerk auf das Positionsspiel die entscheidenden sind. Der Aufbau des 4vs4+3 ist recht … Das 4vs4+3 – die Mutter aller Positionsspiele weiterlesen

Die Essenz des Ballbesitzes

David Alaba hat den Ball im linken Halbraum. Müller und Götze bewegen sich zeitgleich nach vorne, Lewandowski lässt sich fallen und erhält den Ball vom Österreicher zwischen den Römer Linien. Nach einem kurzen Dribbling in die Mitte kommt der finale Pass auf die halbrechte Seite. Arjen Robben sprintet heran und vollendet den Pass hinter die Abwehr mit dem ersten Kontakt. Ein Tor so einfach und … Die Essenz des Ballbesitzes weiterlesen

Trainerblog I – Ein neues Abenteuer beginnt

Dies wird der erste kurze Einstieg in eine Reihe von Blogeinträgen sein, wo ich über Trainingseinheiten, Spiele oder auch Probleme von meiner neuen U13 (2006er Jahrgang) berichten werde. Dies kann von Erfahrungsberichten oder Erkenntnissen über Spielanalysen reichen oder eine simple Aufzeichnung von Spielformen sein, die wir im Training gemacht haben. Ich bitte euch über die ganze Zeit hinweg rege zu diskutieren, eigene Erfahrungsberichte in der … Trainerblog I – Ein neues Abenteuer beginnt weiterlesen

El rondo – Més que un Trainingsübung Teil 2

El rondo in der Praxis „Everything that goes on in a match except shooting, you can do in a rondo. The competitive aspect, fighting to make space, what to do when in possession and what to do when you haven´t got the ball, how to play one touch soccer, how to conteract the tight marking and how to win the ball back.” – Johan Cruyff … El rondo – Més que un Trainingsübung Teil 2 weiterlesen

El rondo – More than a training drill. Part 1.

Four blue cones mark a small square on the pitch. Inside the square there are 11 football players. Two of them try relentlessly to win the ball back, but just before they can reach it, it is passed on. The atmosphere is exuberant. The cheering seems to know no bounds as the goalkeeper plays the ball through the legs of one of the approaching players. … El rondo – More than a training drill. Part 1. weiterlesen

El rondo – Més que un Trainingsübung Teil 1

Vier Blaue Hütchen markieren ein kleines Quadrat auf dem Rasen. Innerhalb des Quadrates tummeln sich 11 Fußballspieler. Zwei von ihnen versuchen immer wieder den Ball zu berühren, aber kurz bevor sie ihn erreichen können wird der Ball weitergepasst. Es herrscht eine ausgelassene Stimmung. Als der Torhüter den Ball einem der heraneilenden Spieler durch die Beine spielt, scheint der Jubel keine Grenzen mehr zu kennen. Wenige … El rondo – Més que un Trainingsübung Teil 1 weiterlesen

Discussing the pass

For a while, we have wanted to offer more articles on training on TheFalseFullback. I have volunteered as a coach for my hometown club for three years in the district league, training the U13s for two years and the U14s for one year. I have made some mistakes myself and seen many more mistakes made by coaches when putting their training sessions together. That is … Discussing the pass weiterlesen

Die Diskussion um den Pass

Seit kurzem möchten wir auf TheFalseFullback mehr Artikel zum Thema Training anbieten. Auch ich war für drei Jahre ehrenamtlich als Trainer in meinem Heimatverein in der Kreisliga aktiv, habe dabei zwei Jahre lang eine D-Jugend und ein Jahr eine C-Jugend trainiert. Ich selbst habe einige Fehler gemacht und noch viel mehr Fehler gesehen, die Trainer bei der Gestaltung des Trainings gemacht haben. Auch deshalb möchte … Die Diskussion um den Pass weiterlesen

Wie trainiert man das 5-2-3?

In dieser Serie habe ich bereits die grundsätzlichen Abläufe und Vorteile des 5-2-3 in der Defensive beleuchtet, nun komme ich dazu, wie man im Training erste Situationen und Abläufe trainieren kann. Nochmal kurz zu Erinnerung. Das Blockieren der Mitte und damit verbundene Lenken nach außen, genauso wie die hohe Präsenz in der ersten Defensivlinie sind zentrale Punkte des 5-2-3. Das grundsätzliche Verschieben und pressen am … Wie trainiert man das 5-2-3? weiterlesen

Tercer Hombre trainieren

In meinem letzten Artikel habe ich bereits das Konzept und die Vorteile des Spiels über den Dritten erläutert. Ebenso sprach ich kurz darüber, dass sich Konzepte wie diese fokussiert im Training einstudiert werden müssen. Im folgenden habe ich einzelne Spielformen, die ich bereits nutzte, um das Spiel über den Dritten meinen Spielern näher zu bringen. Ich habe bereits bei meinem Heimatverein (Kreisliga) zwei Jahre eine … Tercer Hombre trainieren weiterlesen